PUMA-days 2017

Im Mai 2017 habe ich zusammen mit ein paar guten Sammlerfreunden sowie Harald Lauer, Heinz Peter Knoop und Jörg Sürth von der Firma PUMA drei schöne Tage erleben können. Wir besuchten interessante Stätten der Zeitgeschichte,rund um das Messerhandwerk. Dies beinhaltete neben einem Spaziergang entlang der Wupper den Besuch des Schaltkotten, des Wipperkotten sowie des Balkauser Kottens ... in dem Heinz Peter Knoop selber 24 Jahre gelebt hat. Neben der Gesenkschmiede Hendrichs, das Atelier von Heinz Peter und das deutsche Klingenmuseum, war natürlich auch der Besuch im Hause Puma und das rumstöbern in der Werkstatt eins unserer Ziele.

Es waren tolle Tage und lustige Abende mit interessante Gespräche ... vielen Dank an Harald, Heinz Peter und Jörg!

 

Die folgenden Fotos vermitteln einen kleinen Eindruck unserer Expition ...

 

Schaltkotten bei Müngsten

Wipperkotten

Balkhauser Kotten

Gesenkschmiede Hendrichs

Atelierbesuch bei Heinz Peter Knoop

Deutsches Klingenmuseum

Besuch im Hause PUMA

gemütliche Runde

 

... und zu guter letzt möchte ich noch die hervorragenden Grillkünste von Harald erwähnen,
das war mega lecker und ein schöner geselliger Abend !!!!